RMV-Stiftung: Große Eröffnung des St. Kizito Internats

Nach gut einem Jahr wurde das St. Kizito Internats in Moroto feierlich eröffnent.

Der Ministerpräsident und der Schulminister, vom Distrikt Karamoja, haben auf der Eröffnungsfeier zugesagt, dass die St. Kizito-Schule in Zukunft bis zum Abitur geführt werden kann.

Das hat die RMV-Stiftung veranlasst weitere Gelder in Höhe von 110.000 Euro für:

4 weiter Schulklassen,

1 zusätzlichen Schlafraum,

Erweiterung des Schulgartens,

1 Solarpumpe mit Tröpfchenbewässerung und

1 Küche mit Lagerraum,

frei zu geben.

 

Die RMV-Stiftung:

Die RMV-Stiftung ist eine gemeinnützige Organisation. Im Bereich der Entwicklungshilfe engagiert sie sich vor allem für die Verbesserung von Bildung, Ernährung und medizinischer Versorgung von Kindern. Mehr Infos und Fotos zur St. Kizito Schule und zur Stiftung gibt es unter: http://rmv-stiftung.de/